Kirchenchor

Termin:    Mittwochs
Ort:          Gemeindehaus, Roseggerstrasse 15, 97500 Ebelsbach
Zeit:         19:30 Uhr
Kontakt:  Herbert Hofmann, Tel: (09522) 1475

Günther Schoppelrey gründete den Chor 1946 zur Ausgestaltung des gottesdienslichen Lebens. Die erste Kirchenmusik des Chores wurde am Sonntag, den 23.1.1946 in der Kirche Gleisenau geboten. In seiner Blütezeit 1948 brachte der Chor die Matthäuspassion von Heinrich Schütz und die Schöpfung von Joseph Haydn zur Aufführung. Im Laufe seiner Geschichte hat der Chor viele Festgottesdienste mitgestaltet und sich an Konzerten beteiligt.

Im Juni 1996 beging der Chor sein 50-jähriges Bestehen in einer kirchenmusikalischen Feierstunde und in der Ausgestaltung des Gottesdienstes.

In den Jahren 2006 und 2016 gestaltete der Chor jeweils einen Festgottesdienst zum 60- bzw. 70-jährigen Jubiläum. Manche der Sängerinnen blicken heute auf über 60 Jahre Mitgliedschaft zurück.

In der Leitung des Chores engagierten sich: Günter Schoppelrey, Eberhard Hänisch, Christian Dittmann, Alois Scholz, Hans Schätzlein, Gerhard Stockmeier, Dora Gudat, Edeltraut Lein, Ingbert Sollmann, Robert Mahr und gegenwärtig Herbert Hofmann.

Heute trifft sich der Chor zur Probe im Winterhalbjahr und wirkt bei besonderen Gottesdiensten mit.