Posaunenchor aktuell

  

 Der Bläserchor

 Unser Chor mit 13 aktiven Bläserinnen und Bläsern, ist im Einsatz bei kirchlichen
 Veranstaltungen wie Gottesdienste, Geburtstage, Gemeindefeste und kommunalen
 Veranstaltungen.
 Unsere Einsätze stehen unter dem Motto „ Gott loben das ist unser Amt“.

 - Einsätze:

 -- Ausbildung zum Bläser kostenlos ! – -

 

 Aktuelles

 

Bildrechte: beim Autor

 

 

Bildrechte: beim Autor

 

 

 

 

Bildrechte: beim Autor

 Posaunenchor begrüßt das Neue Jahr 2019

 

Bildrechte: beim Autor

Posaunenchöre bereiten sich auf das Kirchenkonzert in Ebelsbach vor

Bildrechte: beim Autor
In der Königsberger Stadthalle probten die Musiker aus den Posaunenchören im evangelischen Dekanat Rügheim.
Bericht: Gerold Snat
 
Königsberg — In der Stadthalle in Königsberg kamen Posaunenchöre aus dem gesamten evangelischen Dekanat Rügheim zusammen. Rund 90 Bläser nahmen an dem gemeinsamen Probentag teil. Dekan Jürgen Blechschmidt eröffnete die Veranstaltung mit einer kurzen Andacht und bedankte sich bei allen Teilnehmern ausdrücklich für ihr ehrenamtliches Engagement im Dienste der Kirchenmusik. Der leitende Landesposaunenwart des Verbandes evangelischer Posaunenchöre, Dieter Wendel aus Nürnberg, und Jürgen Koch, Bezirkschorleiter des Dekanates Rügheim, leiteten die Probeneinheiten an diesem Tag. In gewohnter Weise kümmerten sich fünf Bläserfrauen um die Verpflegung der Teilnehmer. „Die Bezirkschorarbeit im Dekanat Rügheim ist vorbildlich und es wird seit Jahren auf einem hohen Niveau musiziert“, lobte Dieter Wendel den Bezirkschorleiter Jürgen Koch und sein Team. „Das alljährlich mit rund 90 Bläserinnen und Bläsern stattfindende Kirchenkonzert ist ein Highlight und in dieser Art in Bayern einzigartig“, fügte Jürgen Koch hinzu.
 
Konzert in Ebelsbach
Auch in diesem Jahr veranstaltet der Bezirksposaunenchor des Dekanates Rügheim am 15. April (Sonntag) um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Maria Magdalena in Ebelsbach sein Kirchenkonzert, das mittlerweile über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannt ist.
 
Rund 90 Blechbläser aus nahezu allen 24 Posaunenchören des Dekanates vereinigen sich bei diesem Konzert unter der Leitung von   Bezirkschorleiter Jürgen Koch. Gespielt werden sowohl Werke von Johann Sebastian Bach, dem Altmeister der Posaunenchorliteratur, als auch von zeitgenössischen Komponisten der Szene wie Dieter Wendel oder Richard Roblee. Wie gewohnt will der kleine Bezirkschor, ebenfalls geleitet von Jürgen Koch, das Konzert zusätzlich mit einigen flotten Rhythmen bereichern. Das Motto des diesjährigen Konzertes lautet: „Alles, was Odem hat, lobet den Herrn." sn
 

Blech soweit das Auge reicht: Der Bezirksposaunenchor Haßberge:

 Bezirksposaunenchor

 
 Posaunenchor beim 2. deutschen evangelischen

Auch der Posaunenchor Gleisenau war bei den 22.429 Teilnehmern am 2. deutschen evangelischen Posaunentag in Dresden vom 3. bis 5. Juni 2016 dabei gewesen.

 

Bildrechte: beim Autor

90 Jähriges Bestehen:

 - Kabarett
     - Am Samstag, den 6. Juni 2015 fand im Bürgersaal in Ebelsbach
      „Das weißblaue Beffchen und der Stein der Weisen“ mit großem Erfolg statt.


                     http://www.kirchenkabarett.de
      

                                               

Bildrechte: beim Autor

 

 - Jubiläumsfeier

   - Am Sonntag, den 14. Juni 2015 um 10:00 Uhr fand ein musikalischer Gottesdienst
      in der Kirche Gleisenau mit Ehrungen langjähriger Posaunenchormitglieder
      durch den Bezirkschorleiter Jürgen Koch statt.